1823
2019

 

Chronik

 

Als Kustos der Vor- und Frühgeschichtlichen und Provinzialrömischen Sammlungen tritt Liselotte Zemmer-Plank nach 40-jähriger Tätigkeit am Ferdinandeum in den Ruhestand. - Neue graphische Gestaltung des Einbandes der "Veröffentlichungen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum" ab Band 75/76 (Jahrgang 1995/96) mit dem schon vor einigen Jahren vom Graphiker Norbert Moser kreierten "Ferdinandeumslogo". - Eröffnung des auf Wunsch der Stadt Innsbruck vom Ferdinandeum gestalteten und betriebenen "Maximilianeum - Goldenes Dachl" in den Räumen des ehemaligen "Olympiamuseums" im Goldenen-Dachl-Gebäude, womit das Ferdinandeum über eine Expositur zu Kaiser Maximilian I. verfügt. - Abschluss der Funktionsstudie zum Umbau, zur Sanierung und zur Erweiterung des Ferdinandeums.