1823
2019

 

Chronik

 

Erstmalige Wahl eines Betriebsrates mit Obmann Hans Rinner (Kassier im Ferdinandeum). - Die Schausammlung des Tiroler Landeskundlichen Museums im Zeughaus bleibt zum ersten Mal in ihrer Geschichte auch in den Wintermonaten geöffnet. - Der Tiroler Geschichtsverein veranstaltet anlässlich seines 10-jährigen Bestehens das Symposium "Klischees im Tiroler Geschichtsbewußtsein" mit hoher Besucherbeteiligung. - Konzeption und Organisation des 4. Österreichischen Museumstages mit ca. 200 Museumsmitarbeitern aus Österreich, Bayern, Slowenien und Südtirol unter dem Generalthema "Museum und Öffentlichkeit". - Durchführung von zehn Ausstellungen in beiden Häusern.