1823
2011

 

Chronik

 

Intensivierung der Ordnungsarbeiten am Herbar und Erwerb der Sammlung Wiegel (5000 Pflanzenbelege). - Überlegungen zur Anstellung eines Museumspädagogen. - In Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Institut Durchführung von Studien für eine schulgerechte Darstellung und entsprechende Beschriftung einzelner Objekte sowie Herausgabe von Informationsblättern zu den Ausstellungen für Schulen. - Vorbereitungen für die Finanzierung der Sanierungsarbeiten am Ferdinandeumsgebäude und Errechnung der voraussichtlichen Kosten. - Durchführung von insgesamt elf Ausstellungen in beiden Häusern und zwei Ausstellungen außerhalb. - Zahlreiche Filmvorführungen im Zeughaus.