1823
2011

 

Chronik

 

Bestellung von Grete Köllensperger zum Sekretär des Ferdinandeums, Ernennung von Olga Maurer zum Kustos der Bibliothek, von Franz Niederwolfsgruber zum Kustos der Naturwissenschaftlichen Sammlungen und von Liselotte Plank zum Kustos der Vor- und Frühgeschichtlichen Sammlungen. - Anstellung von Marianne Tappeiner als Hilfskraft in der Bibliothek. - Neuaufstellung der Niederländergalerie. - Beginn der Bauarbeiten im Zeughaus; damit verbundene Pläne des Ferdinandeums: Unterbringung der Naturwissenschaftlichen Sammlungen (Mineralogie, Geologie, Kartographie, Lawinen- und Wildbachverbauung) und des Kaiserschützenmuseums. Weiters sollen Objekte zu den Themen Landschaft, Besiedlung, Erschließung, Alpinistik, Wintersport sowie Jagd und Fischerei gezeigt werden.