1823
2011

 

Chronik

 

Neuwahlen bei der Generalversammlung: Carl Inama wird als Vorstand bestätigt; Kuratoren: Eduard Erler, Heinrich Schullern, Anton Winkler; Sekretär: Karl Wilhelm Dalla-Torre, Bibliothekar: Hans Margreiter; Kassier: Karl Gostner; Kunstsektion: Moritz Dreger, Josef Garber, Heinrich Hammer, Bernhard Höfel, Josef Weingartner; Kunstgewerbliche und volkskundliche Sektion: Tony Grubhofer, Hans Hörtnagl, Robert Mader, Kunibert Zimmeter; Historische Sektion: Richard Heuberger, Otto Stolz, Hermann Wopfner; Naturhistorische Sektion: Karl Biasioli (mehr zu ihm unter 1952), Raimund Klebelsberg, Josef Pöll, Bruno Sander. - Herausgabe der "Veröffentlichungen des Museum Ferdinandeum" (als Fortsetzung der "Zeitschrift") durch Subvention der Emergency Society for German and Austrian Science gesichert.

 

1922 erschienen erstmals die "Veröffentlichungen des Museum Ferdinandeum", die bis heute unter dem Titel "Veröffentlichungen des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum" jährlich erscheinen und geistes- und naturwissenschaftliche Beiträge aus den Forschungsschwerpunkten des Ferdinandeums oder mit Tirolbezug publizieren.