1823
2019

 

Chronik

 

Feier für Vorstand Franz von Wieser zu seinem 70. Geburtstag, "wobei der Ausschuß des Museums den Vorstand durch Uebergabe einer Adresse ehrte und der 30jährigen selbstlosen und ersprießlichen Leitung des Ferdinandeums durch den Jubilar dankbarst gedachte". - Im November muss das Museum aufgrund der unsicheren Verhältnisse (Rückzug der österreichischen Truppen und Besetzung von Innsbruck durch das italienische Militär) geschlossen bleiben. - Finanzielle Misere: Die Gehälter der Angestellten müssen seit Kriegsbeginn zum dritten Mal erhöht werden. Den erhöhten Ausgaben stehen immer kleiner werdende Einnahmen gegenüber.

 

Zum 70. Geburtstag des langjährigen Vorstandes Franz von Wieser gab das Ferdinandeum eine Medaille in Auftrag, deren Prägestock ab 1930 zur Herstellung der vom Verein vergebenen Wieser-Medaille weitere Verwendung fand. Auf der Vorderseite der Medaille findet sich das Porträt des Geehrten mit der (übersetzten) Um- und Inschrift: Franz Ritter von Wieser, im Alter von 70 Jahren.
Mehr zur Wieser-Medaille unter 1930