1823
2019

 

Chronik

 

Tod Kaiser Franz Josephs I., des Protektors des Ferdinandeums. - Maßnahmen zur Sicherung und Bergung von Kunstschätzen und historischen Denkmalen gegen Kriegsgefahr werden getroffen. - In der Generalversammlung bedauert der Fabrikant Hans Hörtnagl die schlechte finanzielle Lage des Ferdinandeums und erwähnt, dass das Gewerbemuseum von Seiten des Landes bedeutende Summen zur Verfügung gestellt bekommt. Archivdirektor Michael Mayr erklärt, dass der Antrag, das neue Museum so hoch zu subventionieren, von ihm deshalb gestellt wurde, da er eine Zerstreuung und Verschleppung der bisher vorhandenen Sammlungen befürchte.