1823
2019

 

Chronik

 

Der "Katalog der Gemälde-Sammlung", ausgegeben im August zum Preis von 20 Kreuzern, beschreibt 842 Gemälde und weist summarisch auf die in vier Kabinetten präsentierte Graphik hin: "Die ausgestellten Blätter sind durch eigene Aufschriften nach ihrer Urheberschaft gekennzeichnet." - Öffnungszeiten: täglich (Sonntag Nachmittag ausgenommen) von 9 bis 17 Uhr. - Eintrittspreis: "50 kr. à Person. - Freier Eintritt für Kunst-Eleven, sowie für die Schüler der Mittel- und Fachschulen unter Beaufsichtigung ihrer Professoren, in Gruppen bis zu 20 Personen, nach eingeholter Erlaubnis des Vorstandes; Anmeldungen in der Museums-Kanzlei, Parterre, links vom Eingang." - Garderobengebühr: "für jedes Stück 5 kr." - "Photographien von Gemälden sind beim Portier zu haben."