1823
2019

 

Chronik

 

Zeitungsmeldung vom 23. 10.: "(Endlich!) Endlich wird, wie wir vernehmen, das lebensgefährliche Basrelief über dem Ferdinandeum beseitigt; an dessen Stelle kommt ein Fresko, für welches G[eorg] Mader bereits die Skizze vorgelegt hat. In der Mitte desselben befindet sich nach unseren Informationen die Rhäta, rechts und links allegorische Gestalten: die Künste und Wissenschaften vorstellend." - Besuch Kaiser Franz Josephs in Innsbruck und natürlich auch im Museum! Nach Besichtigung von Schausammlung und Bibliothek Besuch der kleinen Ausstellung lebender Künstler: "Besonders hatten sich die Kartons des Meisters Maler Mader des a. h. Beifalls zu erfreuen, und diesem ausgezeichneten vaterländischen Künstler wurde auch die Ehre zu Theil Sr. Majestät vorgestellt zu werden, um Allerhöchstdenselben über seine jüngsten Werke Mittheilung zu machen. Se. Majestät geruhten mehrere Kunstgegenstände anzukaufen." - Versteigerung von 64 ausgeschiedenen Gemälden.