Das Tischgebet, 1923  

Das Tischgebet, 1923

 

Albin Egger-Lienz (Stribach, Gemeinde Dölsach 1868-1926 St. Justina)
Öl auf Leinwand, 136 x 188 cm
bez. re. u.: Egger Lienz; bez. rücks.: Tischgebet
rücks. zwei Etiketten: 5312 Galerie Thannhauser Berlin Luzern München; Sächsischer Kunstverein Dresden 2266

Kunstgeschichtliche Sammlungen, Inv.-Nr. Gem 1188

Leihgabe Land Tirol

Bild vergrößern ...

 

Intensiv beschäftigt sich Albin Egger-Lienz mit der Darstellbarkeit der Idee des Tischgebets. Im Gemälde von 1923 stehen drei Figuren gleichsam zu Stelen erstarrt um den Tisch, auf dem allein sich eine leere Schüssel findet, in einer Bauernstube.