Tischuhr von Andreas Yllmer, 1559  

Tischuhr von Andreas Yllmer, 1559

 

Andreas Yllmer (Passeier ?-1587 Innsbruck)
Gehäuse: Bronze, Messing feuervergoldet; Werk: Eisen
L 21,5 cm, B 11,7 cm, H 35,5 cm
Signatur und Datierung: ANDREAS · ILMAR · // VRMACHER · ZVO · // ISBRVCK·1·5·5·9

Historische Sammlungen, Inv.-Nr. Uhren 4

Bild vergrößern ...

 

1599 baut der in Innsbruck ansässige Andreas Yllmer für Landgraf Philipp von Hessen eine Uhr mit mehreren Zifferblättern (u. a. für Zeit, Sonne, Mond, Tagesheilige). Das Gehäuse verziert vermutlich sein Schwiegervater, der Innsbrucker Goldschmied Hans Pfaundler.