Wappenstein Erzherzog Sigmunds und der Katharina von Sachsen, 1489  

Wappenstein Erzherzog Sigmunds und der Katharina von Sachsen, 1489

 

Niklas Türing (gest. 1517 Innsbruck)
Mittenwalder Sandstein, 157 x 93 cm
bez. siehe Text

Kunstgeschichtliche Sammlungen, Inv.-Nr. P 556

Bild vergrößern ...

 

1489 erteilt Herzog Sigmund von Tirol Niklas Türing den Auftrag, einen Gedenkstein zur Erinnerung an seine vor fünf Jahren geschlossene Ehe mit Katharina von Sachsen anzufertigen und an seiner Residenz in Innsbruck, die von seinem Nachfolger Maximilian um den Prunkerker mit dem Goldenen Dachl erweitert wird, anzubringen.