Reliquienbehälter  

Reliquienbehälter

 

frühes 5. Jahrhundert n. Chr.
Sanzeno, Santa Maddalena (Provinz Trient)
Kalkstein und Silber
Maße Silberpyxis: L 4,9 cm, B 2,5 cm, H 2,2 cm

Vor- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Sammlungen, Inv.-Nr. U 7.799 und 7.800

Bild vergrößern ...

 

Im 4. Jahrhundert n. Chr. werden die im Nonsberg wohnenden Anauni christianisiert. Zeugnis davon legt ein steinerner, sarkophagförmiger Reliquienbehälter aus dem frühen 5. Jahrhundert n. Chr. ab, der eine kleine Silberbüchse zur Verwahrung von Märtyrerpartikeln enthält.