Herbarium Hippolyt Guarinoni, 1610 -1630  

Herbarium Hippolyt Guarinoni, 1610 -1630

 

Hippolyt Guarinoni (Trient 1571 - 1654 Hall)
Buch mit Schließbändern aus Leder, 330 x 210 mm

Naturwissenschaftliche Sammlungen, Inv.-Nr. Botanik, 01

Bild vergrößern ...

 

Zwischen 1610 und 1630 sammelt der gebürtige Trienter und Haller Stiftsarzt Hippolyt Guarinoni Pflanzenbelege in der näheren Umgebung Innsbrucks auf und schafft auf diese Weise das älteste heute noch erhaltene in Österreich entstandene Herbar.