Alter Mann mit Pelzmütze, 1630  

Alter Mann mit Pelzmütze, 1630

 

Rembrandt Harmensz. van Rijn (Leiden 1606-1669 Amsterdam)
Holz, 22 x 17,5 cm
bez. über der Schulter rechts: RHL (Buchstaben ligiert) 1630

Kunstgeschichtliche Sammlungen, Inv.-Nr. Gem 599

Bild vergrößern ...

 

1630 malt Rembrandt Harmensz. van Rijn das Bildnis eines alten Mannes mit Pelzmütze, das lange fälschlich als ein Porträt des Vaters des Künstlers angesprochen wird. Der gebürtige Bozner Kaufmann Josef Tschager schenkt diese Kostbarkeit zusammen mit weiteren 110 Gemälden dem Ferdinandeum.